blog-post-img-456

Serge Menga und der Essener Wahlkampf

Anfang 2016 beeindruckte mich, wie viele tausende andere Menschen auch, ein virales Video, dass gerade die Runde machte. Der Essener Serge Menga äußerte seinen Unmut über die Vorfälle in der Silvesternacht 2015/16. Sein Video wurde als „Wutrede“ (Youtube: http://bit.ly/2merz8v) bekannt und erreichte Klickzahlen von mehr als 5 Millionen.

Serge Menga möchte als Brückenbauer zwischen den Kulturen vermitteln und tritt 2017 bei der Landtagswahl für den Wahlkreis 67 der Stadt Essen an.

Umso mehr freut mich, dass ich Serge bei seinem beachtenswerten Vorhaben und seinem anstehenden Wahlkampf mit meiner Arbeit unterstützen und Teil dieses spannenden Projektes sein darf.

Der Anfang ist gemacht mit einer frischen und dynamischen Broschüre in der Serge Menga sich und sein Vorhaben seinen Mitbürgern und potentiellen Wählern vorstellt.

[masterslider id=“1″]

 

Die ganze Broschüre zum durchlesen gibt es hier als PDF: Menga Wahlkampfflyer 2017

Und wer noch mehr über Serge Menga erfahren will wird hier fündig:

 

++ Limbeckerplatz in Essen Wahlkampf Aktion…"WHO,S BAD " Ha Ha ?!!++Gut gelaunt,gut drauf und voll motiviert..so kann es weiter gehen!!

Posted by Serge Menga KLAR TEXT on Samstag, 4. März 2017

 

Kai 3 posts

No other information about this user.

Keine Kommentare

There are no comments in this article, be the first to comment!

Leave a Reply

Rules of the Blog
Do not post violating content, tags like bold, italic and underline are allowed that means HTML can be used while commenting. Lorem ipsum dolor sit amet conceur half the time you know i know what.